Home
Home
Festnetz
Internet
Mobile
Auskunftsdienst
FAQs
Downloads
Über EconoPhone
FAQ - Abrechnung und Bezahlung
 
  1. Telefonie
  2. EconoPhone Festnetz Business
  3. EconoPhone ADSL
  4. EconoPhone Dial-up
  5. Voicebox
  6. Abrechnung und Bezahlung
    1. Wie wird verrechnet? Wie sieht meine Rechnung aus?
    2. Gibt es einen Mindestbetrag für den Versand von Rechnungen?
    3. Wie bezahle ich?
    4. Wird ein Anruf in Sekunden oder in Minuten berechnet?
    5. Bietet EconoPhone die Zahlung per Lastschriftverfahren (LSV) an?
    6. Welche Vorteile habe ich mit LSV?
    7. Wie funktioniert LSV?
    8. Wie berechne ich den Preis eines Anrufes?
    9. Weshalb wird eine Verbindungsaufbaugebühr verrechnet?
    10. Was ist eine Verbindungsaufbaugebühr?
    11. Bankverbindung für Zahlungen aus dem Ausland
  7. AGBs
  8. Kundendienst


1. Wie wird verrechnet? Wie sieht meine Rechnung aus?
Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Auf Wunsch erhalten Sie von EconoPhone eine detaillierte Rechnung, die alle Ihre mit EconoPhone getätigten Gespräche beinhaltet (nur für die Anrufe auf dem Festnetz). Diese Dienstleistung ist gratis. Geschäftskunden raten wir eine Sammelrechnung anzufordern – die detaillierte Abrechnung kann sehr umfangreich ausfallen.


2. Gibt es einen Mindestbetrag für den Versand von Rechnungen? 
Wenn der Totalbetrag der Rechnung unter CHF 45.- liegt (inkl. MwSt), wird dieser Betrag auf die nächste Rechnungsperiode übertragen. Spätestens nach drei Monaten erhalten Sie auf jedem Fall eine Rechnung.



3. Wie bezahle ich?
Sie bezahlen nach Erhalt der Rechnung mit dem dafür vorgesehenen Einzahlungsschein oder per Lastschriftverfahren (LSV).



4. Wird ein Anruf in Sekunden oder in Minuten berechnet?
EconoPhone verrechnet die ersten 30 Sekunden voll, danach im 10 Sekunden Takt. Die Preise selbst werden als Minutenpreise auf unseren Preislisten geführt..



5. Bietet EconoPhone die Zahlung per Lastschriftverfahren (LSV) an? 
EconoPhone bietet die Zahlung per LSV an. Sie haben die Möglichkeit, unter Downloads das LSV-Formular herunterzuladen oder unter 0842 24 24 02 zu bestellen.



6. Welche Vorteile habe ich mit LSV?
  • Kein monatliches Schlange stehen vor dem Post- oder Bankschalter
  • Kein Ausfüllen von Zahlungsaufträgen.
  • Keine Umtriebe bei verspätet bezahlten Rechnungen
  • Automatische und pünktliche Bezahlung Ihrer EconoPhone Rechnungen
  • Widerrufsrecht innerhalb von 30 Tagen
  • Gratis-Dienstleistung


7. Wie funktioniert LSV?
Die von Ihnen unterschriebene Belastungsermächtigung dient dazu, EconoPhone die Berechtigung für die Bank-/Postabrechnung zu erteilen. Sie erhalten zur Kontrolle einen detaillierten Gesprächsauszug ohne Einzahlungsschein mit dem Vermerk: "Dieser Betrag wird von Ihrem Bank-/Postkonto abgebucht." Sollten Sie mit der Abbuchung nicht einverstanden sein, so haben Sie die Möglichkeit, die Lastschrift innert 30 Tagen bei Ihrer Bank/Post zu widerrufen.



8. Wie berechne ich den Preis eines Anrufes?
Unsere Preisliste gibt die Preise in Minuten an. Berechnet wird Ihnen aber nur die effektive Gesprächsdauer in Sekunden im 30/10 Takt.

(Für die Verrechnung der Mobile-Gespräche siehe Mobile Tarife)



9. Weshalb wird eine Verbindungsaufbaugebühr verrechnet?
Beim Verbindungsaufbau entstehen EconoPhone Kosten, die durch die Sekundenabrechnung nicht gedeckt werden. Deshalb wurde eine Verbindungsaufbaugebühr eingeführt. EconoPhone bemüht sich jedoch weiterhin, die Tarife so tief wie möglich zu halten.



10. Was ist eine Verbindungsaufbaugebühr?
Sobald eine Verbindung erfolgreich hergestellt wird, wird ein fester Betrag verrechnet. Das Gespräch selbst wird im Sekundentakt abgerechnet.


11. Bankverbindung für Zahlungen aus dem Ausland
Credit Suisse
8070 Zürich
Clearing Nr. 4835
Konto-Nr. 527020-41
SWIFT: CRESCHZZ80L
IBAN: CH76 0483 5052 7020 4100 0



Home  ▪  Sitemap  ▪  EconoPhone  ▪  Kontakt  ▪  Disclaimer  
© 2006 powered by Bax-P | all rights reserved
© Content by Econophone