Home
Home
Festnetz
Internet
Mobile
Auskunftsdienst
FAQs
Downloads
Über EconoPhone
Disclaimer
 
EconoPhone AG: Die vorliegende Richtlinie findet nur Anwendung auf Personenbezogene Daten, die über einzelne Personen gespeichert werden. Sie erstreckt sich nicht auf Daten über andere Unternehmen und Organisationen, die wir gespeichert haben.

Einführung

EconoPhone legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die vorliegende Richtlinie erklärt, wie wir Daten über Sie sammeln und anschliessend verwenden, um Ihre besonderen Bedürfnisse erfüllen zu können. Ausserdem enthält sie einige der Sicherheitsvorkehrungen, die wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre getroffen haben, und leistet Zusicherungen in Bezug auf das, was wir nicht tun. EconoPhone verpflichtet sich, Ihnen einen persönlichen Service zu bieten, der Ihren Anforderungen auf eine Weise entspricht, die Ihre Privatsphäre schützt. Bei gewissen personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, kann es sich um sensitive personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes von 1988 und 2003 handeln. EconoPhone nutzt Ihre sensitiven personenbezogenen Daten ausschliesslich zu jenen Zwecken, zu denen sie von Ihnen bereitgestellt wurden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten umfassen unter anderem die folgenden Angaben:
  1. Angaben, die wir von Ihnen erhalten oder bereits über Sie besitzen;
  2. Angaben, die wir aus Anfragen im Zusammenhang mit einer Anmeldung oder einer Vereinbarung mit uns oder einem Mitglied der Tele2-Gruppe erhalten.
  3. Angaben, die von uns oder einem Mitglied der Tele2-Gruppe in Ihrem Namen bei Kreditauskunftstellen, Versicherungsregistern oder Betrugspräventionsdiensten eingeholt werden.
  4. Uns vorliegende Angaben über Konten oder Verträge, die Sie oder ein Mitglied Ihres Haushalts mit beziehungsweise durch uns unterhält;
  5. Angaben, die wir oder ein Mitglied der Tele2-Gruppe von einer dazu ermächtigten Person oder Stelle erhalten.

Sammlung von personenbezogenen Daten

Wir können personenbezogene Daten über Sie aus mehreren Quellen sammeln. Dazu gehören unter anderem:
  1. Sie selbst, wenn Sie sich mit dem Bezug einer Dienstleistung von uns einverstanden erklären; in diesem Fall umfasst dies Kontaktinformationen, Geburtsdatum, Zahlungsmethode sowie allfällige Bankkontoinformationen.
  2. Sie selbst, wenn Sie uns mit einer Anfrage oder mit einer Antwort auf eine Mitteilung von uns kontaktieren; in diesem Fall umfasst dies möglicherweise Angaben zu Ihren persönlichen Präferenzen:
  3. Öffentlich zugängliche Quellen, wie zum Beispiel das Wählerverzeichnis.

Verwendung von personenbezogenen Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter anderem zu folgenden Zwecken:
  1. Um Sie bei einer telefonischen Anfrage zu identifizieren. Beispielsweise fragen wir Sie nach Ihrem Geburtsdatum oder Ihrer Telefonnummer, um zu vermeiden, dass Informationen an unberechtigte Personen weitergegeben werden;
  2. Um Sie schriftlich (einschliesslich per E-Mail) oder telefonisch (einschliesslich per Textnachricht) über andere Dienstleistungen oder Produkte von uns beziehungsweise von unseren sorgfältig ausgewählten Partnern zu informieren. Letztere dürfen Sie mit unserer Einwilligung direkt kontaktieren;
  3. Um uns die Verwaltung der von uns bereitgestellten Konten, Dienstleistungen und Produkte zu erleichtern;
  4. Um uns die Aufdeckung von Betrugsfällen und Verlusten zu ermöglichen.
Informationen über Sie und Ihre Präferenzen helfen uns, dafür zu sorgen, dass wir Sie über Angelegenheiten informieren, die für Sie von Bedeutung oder Interesse sein dürften. Wenn Sie sich für die Nutzung einer Dienstleistung oder eines Produkts anmelden, nehmen wir unter Umständen durch eine zugelassene Kreditauskunftstelle eine Kreditprüfung vor. Wo dies zutrifft, nehmen wir in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen darauf Bezug.

Weitergabe von personenbezogenen Informationen

Andere Unternehmen der Tele2-Gruppe sind berechtigt, personenbezogene Informationen zur Erfüllung der obengenannten Zwecke zu verwenden. Diese Berechtigung bleibt jedoch auf Beteiligungsunternehmen von Tele2 beschränkt.
Wir verkaufen Mailing-Listen nicht an Dritte für deren Marketingzwecke. Sofern wir Sie im Voraus entsprechend informieren, können wir gewisse Informationen an Dritte weitergeben, wobei sich diese ausschliesslich auf die Bereitstellung unseres Diensts über deren Netze beziehen. Falls es das Gesetz vorschreibt oder erlaubt, können Daten an die Polizei, Steuerbehörden und andere Stellen weitergegeben werden.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir setzen auf strenge Sicherheitsmassnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dazu gehören die Überprüfung Ihrer Identität, wenn Sie uns anrufen, sowie die Nutzung gesicherter Datenverbindungen (und andere Massnahmen), damit die Einhaltung aller geltenden Vorschriften gewährleistet ist.

Das Internet

Wenn Sie über das Internet mit uns kommunizieren, können wir Sie gelegentlich per E-Mail über unsere Dienstleistungen und Produkte informieren. Wenn Sie sich online bei uns anmelden, setzt unsere Website so genannte Session Cookies ein, um im Verlauf des Anmeldevorgangs Daten zu erfassen. Falls Sie ihren Browser so eingestellt haben, dass er das Einrichten von Cookies verhindert, funktioniert diese Website möglicherweise nicht einwandfrei. Sensitive personenbezogene Daten werden nicht mithilfe von Cookies gespeichert; sobald Sie Ihren Browser wieder verlassen, werden die Cookies gelöscht.

Weitere Informationen

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder sich zu unserer Datenschutzrichtlinie äussern möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail an uns. Die vorliegende Richtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden, wobei die geänderte Version auf unserer Website gepostet wird. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie für die Zukunft zu ändern. Falls wir dies tun, wird die geänderte Richtlinie auf dieser Website gepostet.

Haftungsausschluss Kein bindendes Angebot

Grundsätzlich ist kein Element auf der Website oder in Marketing-E-Mails der EconoPhone AG (nachfolgend EconoPhone) ein bindendes Angebot an eine Besucherin oder einen Besucher der Website resp. an die Leserin oder den Leser von Marketing-E-Mails. Wenn EconoPhone eine Einladung zur Offertstellung oder ausnahmsweise ein bindendes Angebot über die Website oder über Marketing-E-Mails machen will, so erklärt EconoPhone dies klar und unmissverständlich. Bestehen diesbezüglich Zweifel, so muss die Besucherin oder der Besucher davon ausgehen, dass EconoPhone kein bindendes Angebot machen will.

Zur Haftung

EconoPhone lehnt jegliche Haftung ab, für Informationen, die von oder über die Website oder in Marketing-E-Mails von EconoPhone abrufbar sind. Davon ausgenommen sind nur Informationen, die mit einem entsprechenden Vermerk betreffend der Urheberschaft von EconoPhone gekennzeichnet sind oder offensichtlich von EconoPhone stammen. EconoPhone übt keine Kontrolle über Informationen aus, die insbesondere auf externen Servern, auf Servern mit Publikumszugang, Diskussionsforen, Chaträumen usw. gespeichert sind. Die auf der Website von EconoPhone enthaltenen Informationen können jederzeit ändern. EconoPhone kann weder zusichern, dass diese Informationen vollständig noch dass sie aktuell sind. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Besucherinnen und Besucher.

Zum Urheberrecht

Es ist davon auszugehen, dass die über die Website oder in Marketing-E-Mails von EconoPhone abrufbaren Informationen urheberrechtlich geschützt sind und deren gewerbliche Nutzung nur mit Zustimmung des Urhebers und gegen Vergütung erlaubt ist.
Home  ▪  Sitemap  ▪  EconoPhone  ▪  Kontakt  ▪  Disclaimer  
© 2006 powered by Bax-P | all rights reserved
© Content by Econophone